So., 14. Januar 2018:
Efren „Bata“ Reyes live im Bata Bar & Billiards

Es ist soweit: Efren „Bata“ Reyes, die Billard-Legende, nach der wir das Bata benannt haben, kommt ins Bata Bar & Billiards. Er wird zum letzten Mal in Deutschland sein, nachdem er schon seinen Rücktritt vom professionellen Billard vollzogen hatte. Und er bringt zwei weitere Hochkaräter mit: Earl „The Pearl“ Strickland und Francisco „Django“ Bustamante.

Programm

Programm

  • ab 17 Uhr: Einlass
  • 18 Uhr: Showmatch Efren „Bata“ Reyes vs. Earl „The Pearl“ Strickland am 10ft-Diamond-Tisch
  • Signiertisch mit Autogrammkarten oder der Möglichkeit, eigene Gegenstände signieren zu lassen
  • ca. 20 Uhr: Mini-Turnier Doppel-Wechselstoß am 10ft: die drei Legenden Efren Reyes, Earl Strickland und Francisco Bustamante bilden drei Teams mit den Berliner Top-Spielern Veronika Ivanovskaia, Andre Lackner und Sandro Zschunke

Ergänzungen und Änderungen vorbehalten.

Efren "Bata" Reyes

Efren „Bata“ Reyes


Efren Reyes bedarf in Pool-Billard-Kreisen keiner großen Vorstellung. Der 63-jährige Philippino hat in seiner langen Karriere wahrlich alles gewonnen. So war er bereits 8-Ball- und auch 9-Ball-Weltmeister. Darüber hinaus besagt die Legende, dass Reyes stets die Erstauflage eines großen Turniers gewinnen konnte. Bei der IPT-Tour in 2005 war dies zwar nicht der Fall, doch das Turnier, welches er gewinnen konnte, war am besten dotiert. Neben Pool-Billard ist „The Magician“ ein hochkarätiger Karambolagespieler und auch beim Schach hat er einen Meister-Status inne. Ihn am Billard-Tisch agieren zu sehen, ist für viele eine Offenbarung.

Earl „The Pearl“ Strickland

Earl „The Pearl“ Strickland


Earl Strickland ist einer der streitbarsten Charaktere, die der Pool-Billard-Sport jemals hervorgebracht hat. Seine spielerischen Qualitäten und sein Know-how sind jedoch über jeden Zweifel erhaben. Für viele gilt er auch heute noch als technisches Vorbild, auch wenn sein Image aufgrund einiger Eskapaden stets ein wenig gelitten hat.
Abseits des Tisches präsentiert sich „The Pearl“ als toller Gesprächspartner, der sich in seiner Karriere schon sehr viele, sehr sinnvolle Gedanken zum Thema Verbesserung des Pool-Billard-Sportes gemacht hat.  Mit drei WM-Titeln ist der 56-jährige Strickland hochdekoriert. Darüber hinaus konnte er unter anderem die US Open fünf Mal für sich entscheiden. Natürlich hat Strickland auch großen Anteil an der einstigen amerikanischen Dominanz im Mosconi-Cup. 14 Mal trat er an, neun Mal ging er mit seinem Team als Sieger hervor.

Francisco „Django“ Bustamante

Francisco „Django“ Bustamante


Wenngleich Francisco Bustamante, den in Deutschland alle nur „Busti“ oder „Django“ nennen, im philippinischen Manila wohnt, ist er hierzulande wahrlich kein Unbekannter. Das beruht vor allem auf seiner Zeit in Hamburg und in Kiel, als er für den damaligen Bundesligisten Billard-Union Kiel an die Platte ging. „Django“ spricht hervorragend Deutsch und ist bei seinen Auftritten um keinen Sprich verlegen. Der 53-jährige feierte mit dem WM-Titel im 9-Ball vor sieben Jahren seinen wohl herausragenden sportlichen Erfolg. Bereits 2002 stand er im Finale um die WM-Krone, unterlag dort aber Earl Strickland in einem dramatischen Match.

Tickets

  • Einfaches Ticket
  • Das Ticket enthält:

    • Zutritt für eine Person ins Bata Bar & Billiards am 14.1.2018
    • einen Verzehrgutschein im Wert von 10,- Euro (nur gültig am 14.1.2018).

    Wir verkaufen die Tickets elektronisch über den Anbieter Eventbrite. Du erhältst Deine Tickets direkt per Mail. Eventbrite erhebt eine geringe Gebühr zzgl. zum Ticketpreis. Es ist auch möglich, Tickets bar im Bata Bar & Billiards zu erwerben. Dann entfällt die Gebühr. Die Tickets werden auch dann elektronisch über Eventbrite zugeschickt.

  • 25,-
  • Sitzplatz-Ticket
  • Das Ticket enthält:

    • Zutritt für eine Person ins Bata Bar & Billiards am 14.1.2018
    • einen reservierten Sitzplatz auf der Tribüne
    • einen Verzehrgutschein im Wert von 10,- Euro (nur gültig am 14.1.2018).

    Wir verkaufen die Tickets elektronisch über den Anbieter Eventbrite. Du erhältst Deine Tickets direkt per Mail. Eventbrite erhebt eine geringe Gebühr zzgl. zum Ticketpreis. Es ist auch möglich, Tickets bar im Bata Bar & Billiards zu erwerben. Dann entfällt die Gebühr. Die Tickets werden auch dann elektronisch über Eventbrite zugeschickt.

  • 40,-
  • VIP-Ticket
  • VIP-Tickets derzeit alle reserviert!

    Ein VIP-Ticket enthält:

    • Exkl. „Meet & Greet“ um ca. 16 Uhr mit Efren Reyes, Earl Strickland und Francisco Bustamante
      an drei Diamond-Tischen für gemeinsames Spiel, Trickshots, Fragen, Autogramme etc. Dauer mind. 60 Minuten. beschränkt auf die sechs Inhaber der VIP-Tickets.
    • zwei reservierte VIP-Sitzplätze (also inkl. einer Person Begleitung) für das reguläre Abendprogramm
    • individuelles Erinnerungsfoto 30x20cm mit den drei Profis, aufwändig hinter Acrylglas gerahmt
    • einen Verzehrgutschein im Wert von 25,- Euro (nur gültig am 14.1.2018).

    Bei Interesse an einem VIP-Ticket schreibt uns bitte eine Mail (einfach unten auf den Button drücken)!

  • 390,-